K I N O
E R L E B E N

Knight & Day

Knight & Day

Komödie - USA 2010
Verleih: Fox
Start: 22.07.2010

Ein vermeintlicher Zufall bringt die unbedarfte June Havens auf einem gemeinsamen Flug mit dem mit allen Wassern gewaschenen Geheimagenten Milner zusammen. Sie wird Zeugin, wie er mit bloßen Händen eine ganze Phalanx von Gegnern ausschaltet. Von da an kreuzen sich ihre Wege immer wieder, immer öfter geraten sie zusammen in halsbrecherische Situationen. Nicht selten segeln ihnen blaue Bohnen um die Ohren, eine Explosion jagt die andere: June kann nicht länger glauben, dass es sich um einen Zufall handelt.

1 Kommentar 14.6.10 14:17, kommentieren

Predators

Predators

Action/Horror - USA 2010
Verleih: Fox
Start: 08.07.2010

Der Söldner Royce führt eine Gruppe von bestens ausgebildeten Kriegern an, die auf eine nicht weiter spezifizierte Mission auf einen fremden Planeten geschickt werden. Predators

Erst als er dort gelandet ist, stellt der bunt zusammen gewürfelte Trupp, der aus Soldaten, Schwerverbrechern, Todesschwadronen und Yakuza besteht, fest, dass sie nur als Kanonenfutter dienen - für eine Mutation jener todbringenden Jäger, die erst vor kurzem die Erde besucht hatten. Ein verzweifelter Überlebenskampf beginnt, bei dem sich die Söldner nur auf die eigenen Fähigkeiten verlassen können.

1 Kommentar 14.6.10 14:12, kommentieren

HORROR-JOB Lindsay Lohans Assistentin gibt auf!

Miese Chefin: Die launenhafte Lindsay Lohan hat ihre Assistentin vergrault.  (Foto: Universal)

Eigentlich ein unterhaltsamer Job: Glanz & Glamour, jede Menge Partys und es gibt immer genug zu trinken. Aber Lindsay Lohans rechte Hand kann nicht mehr ...

Es gibt Jobs, vor denen empfindet man Respekt und kriegt gleichzeitig ne Gänsehaut. Technische Taucher in Kläranlangen etwa oder Vuvuzela-Akustiker und BP-Pressesprecher haben es zur Zeit auch nicht leicht. Wie schön wäre es doch, seine Arbeitstage im Glanze berühmter Stars zu verbringen.

Elinore, ein junges Ding in Los Angeles, sieht das etwas anders. Sie würde mit Kusshand einen dieser Jobs annehmen. Als persönliche Assistentin von Lindsay Lohan erlebte sie mehr Promille als Promi und statt Klasse eine satte Klatsche. Jetzt warf sie entnervt hin, die Allüren und das unberechenbare Verhalten des abgestürzten Stars waren nicht länger zu ertragen. Elinore lebte bei Lindsay Lohan und hatte ihr rund um die Uhr zur Verfügung zu stehen.

Lindsay Lohan: Mit 23 Jahren ein verzogener Tyrann

Aus Elinores Freundeskreis heißt es: "Lindsay ist ein Tyrann, wenn es um die Erfüllung ihrer vielen Wünsche geht. Klappt etwas nicht, wird sie sehr gemein. Dem Auf und Ab ihrer Launen zu folgen, ist unmöglich. Lindsay schafft jeden."

Unter all den Launen überwiegt wohl derzeit die schlechte, denn Lindsay Lohan bekam auf richterliche Anordnung einen "SCRAM" ans Bein gebunden. Das Gerät verdirbt ihr das liebste Partyspiel, nämlich sich von den Beinen reißen: Es meldet jede Form von Alkohol- und Drogenmissbrauch. Miss Lohan ist auf Nullpromille-Diät gesetzt und Entzug macht zickig. Man ist ja bereit, viel zu ertragen, wenn wenigstens die Kohle stimmt. Als rechte Hand eines Stars, der jede Woche Schlagzeilen macht, ist das Gehalt bestimmt beachtlich. Pustekuchen: Elinore wurde nur unregelmäßig bezahlt, denn Lindsay Lohan gilt finanziell schon lange nicht mehr als sichere Bank.

Von dem, was noch da ist, nimmt Richterin Marsha Revel reichlich: 100.000 Dollar Kaution, weil Lindsay Lohan während der Filmfestspiele in Cannes einen Gerichtstermin verpasste - und das statt der in Bildern festgehaltenen Wahrheit "sturzbetrunken" frech mit "Pass geklaut" begründete. Letzte Woche wurden weitere 100.000 Bucks fällig, weil der "SCRAM" anschlug. Das sind echt teure Drinks - und die muss sich die Lohan jetzt auch noch selbst bestellen ...

1 Kommentar 14.6.10 14:05, kommentieren

Voll fett! Bradley Cooper vermisst seine Muskeln

 

 Bradley Cooper setzt Speck an den Hüften an (Foto: Kurt Krieger)

Für seine Rolle hatte sich der "Hangover"-Star Monate lang mit hartem Training und strenger Diät vorbereitet. Nachdem die letzte Klappe zum Action-Spaß nach der gleichnamigen TV-Serie der 80er Jahre gefallen war, war Bradley Coopers Verlangen nach anständigem Junk Food einfach zu groß.

Gleich am ersten Abend gab es eine doppelte Pizza und Eis, der Speiseplan der nächsten Tage sah auch nicht anders aus. Das Ergebnis zog Bradley Cooper in ein emotionales Loch, denn die schönen "A-Team"-Muskeln wandelten sich innerhalb kürzester Zeit in Fettpölsterchen um: "Zwei Wochen nach Ende der Dreharbeiten bin ich wieder zusammengeschrumpft. Es war deprimierend. In der Zeit davor habe ich viel länger meine Zähne geputzt, um mich noch länger im Spiegel anzusehen".

Bradley Cooper kämpft gegen Fettpölsterchen

Wie gut, dass Cooper eine Expertin in Gewichtsfragen an seiner Seite hat. Renée Zellweger musste für ihre Rolle als "Bridget Jones" schon mehrfach Fett zulegen und hat es bisher noch jedes Mal wieder losgekriegt.

1 Kommentar 14.6.10 14:00, kommentieren

Resident Evil 4

 

 ... Clare Redfield, gespielt von "{mlorigin.118133.Heroes|U|T}"-Star {mlnamen.115880.Ali Larter|U|T} und ... (Foto: Constantin)

Im vierten Film zum Zombiekiller-Kult gerät Milla Jovovich in Los Angeles in eine fiese Untotenfalle. Kinostart: 16. September.

14.6.10 13:57, kommentieren

Für immer Shrek

 

Für immer Shrek

(Shrek Forever After)
Trickfilm/Komödie - USA 2010
93 Min. - Verleih: Paramount
Start: 30.06.2010

In Teil 4 ist Shrek gelangweilt vom Familienleben - bis er in eine Parallelversion des Königreichs Weit Weit Weg gerät, in der alles ganz anders ist

1 Kommentar 7.6.10 18:35, kommentieren

Splice

  Splice

Science Fiction/Thriller - Kanada/Frankreich/USA 2009
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren - 108 Min. - Verleih: Senator
Start: 03.06.2010

Das Forscher-Paar Clive und Elsa leistet bei der Züchtung von Tier-Hybriden Pionierarbeit. Als ihnen der Geldhahn abgedreht wird, arbeiten sie trotzdem heimlich weiter und erschaffen in ihrem Labor eine Kreuzung aus Mensch und Tier. Clive sieht das Kaulquappen-ähnliche Wesen als Fehlschlag, will es töten, doch in Elsa erwachen Mutterinstinkte. So wächst Dren bei ihnen fast wie das Kind einer Familie auf. Doch wird es immer schwieriger sie zu verstecken und als sie geschlechtsreif wird, wird sie zu einer Gefahr für alle.

1 Kommentar 7.6.10 18:26, kommentieren